Shot in the Dark


D 2016, Kinodokumentarfilm, HD, 79 Min., mit Sonia Soberats, Bruce Hall und Pete Eckert. Regie und Kamera: Frank Amann, Schnitt: Bernd Euscher, Gesa Marten, Dramaturg: Olaf Winkler, Ton: Shinya Kitamura, Sounddesign: Sebastian Tesch, Shinya Kitamura, Tonmischung: Martin Steyer, Musik: selected Tracks by FM Einheit, Produktion: Kristina Konrad, Christian Frosch (Weltfilm Berlin). Gefördert von BKM, Filmstiftung

Read More

Wenn es blendet, öffne die Augen


A 2013, Dokumentarfilm, HD, 75 min. Regie: Ivette Löcker, Kamera: Frank Amann, Ton: Alexej Antonov, Schnitt: Michael Palm, Produktion: Mischief Films Wien (Ralph Wieser), mit drei Live-Songs der Gruppe „Last Tanks in Paris“. Kino, Festivals: Diagonale Graz 2014 Schanna und Ljoscha sind Überlebende. In den 1990er Jahren, den turbulenten Umbruchsjahren Russlands, wurden sie heroinabhängig. Schanna

Read More

Raus


Dokumentarfilm, D 2018, Regie, Buch, Schnitt: Matthias Wilfert, künstlerische Mitarbeit: Raphael Stolle, Kamera: Frank Amann, Ton/ Licht: Sebastian Ehrig, Produktion: Bellaria Film München (Kino, „Bester Dokumentarfilm“ Filmtage Hof 2018) 2014: Die 22 jährige Jenny wohnt bei ihrem Bap an einer vielbefahrenen Bundesstraße in Niederbayern. Gerade wird ihr Arbeitsvertrag als Viehtreiberin am Schlachthof nicht verlängert. Damit

Read More

Nachtschichten


A 2010, Dokumentarfilm, HD (Kopie: 35mm), 97 min. Regie: Ivette Löcker, Kamera: Frank Amann, Kameraassistenz: Markus Otto, Ton: Gailute Miksyte, Schnitt: Michael Palm, Aufnahmeleitung: David Bohun, Caroline Kirberg, Produktion: Mischief Films Wien (Ralph Wieser) „… a hautingly beautiful film out of the dark urban spaces.“ (Programm Wisconsin Film Festival) „Eine Gegenwelt … die etwas Wildes

Read More

Isabel Allende – Erzähl mir vom Leben


  D 2007, Dokumentarfilm, HDCAM, 57 Min., Regie: Paula Rodriguez Sickert, Regieassistenz und Ton: Nicolas Hammerschlag, Kamera: Frank Amann, John Márquez, Francisco Dominguez, Mathias Kopp, Produktion: Heike Raab (Pimento Medien), NDR/ ARTE Sehr persönliches Porträt der chilenischen Schriftstellerin Isabel Allende. Sie ist bekannt als eine aufgeklärte Kämpferin gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung und ist gleichzeitig eine

Read More

Grünschnäbel


D 1997, Dokumentarfilm, 16mm, Farbe, 100 Min., Regie: Calle Overweg ZDF-Kleines Fernsehspiel, ausgezeichnet als „Bester Deutscher Absolventenfilm“ Sieben Kinder aus ganz unterschiedlichen Familien in Berlin träumen von ihrer Zukunft.

Read More

NonStop


D 1997, Dokumentarfilm, BetaSP, Farbe, 78 Min., Regie: Olafur Sveinsson (3-SAT, Berlinale Forum, Kinoauswertung) Eine anonyme Großstadttankstelle erweist sich in der Nacht als zutiefst menschlicher Mikrokosmos.

Read More